Rekordbeteiligung beim Schneeflocke-OL

Der diesjährige Auftakt der regionalen Orientierungslaufsaison lockte zahlreiche Gäste in den „Saugarten“ bei Caputh. Bei frühlingshaftem Sonnenschein (nur im Schatten war’s noch etwas frisch) standen  ca. 250,  z.T. auch überregionale, OLer am Start. Und niemand schien es zu bedauern, dass dem traditionellen Namen des Wettkampfes diesmal das Wetter nicht entsprach.

Selbst der etwas weite Anmarschweg vom Wettkampfzentrum zum Start und Ziel bedrückte nicht. Am Ende bergab ins sonnige Ziel laufen – wem gefällt das nicht? Doch auch sportlich war es sehr interessant: In den gut gefüllten Startklassen (vor allem in den Nachwuchsklassen gab es ungewöhnlich viele Teilnehmer*innen) gab es zum Teil enge Konkurrenz. Die Damen- bzw. Herren-Hauptklasse entschieden Elisabeth Heidrich bzw. Nils Schmiedeberg für sich.

Als erster Wertungslauf für die Nordost-Rangliste 2015 war dies ein ausgezeichneter Start – vielen Dank an alle Teilnehmer. OL-Saison, Du kannst kommen!

Zu den Ergebnissen und zum Routegadget geht es hier entlang: http://www.olvpotsdam.de/?q=wettkaempfe