Böhmisches Paradies

warning: Creating default object from empty value in /kunden/olvpotsdam.de/cms/drupal-6.37/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.

OL-Genuss im Böhmischen Paradies

Jedes Gelände hat seine spezifischen Besonderheiten. Das Böhmische Paradies in Tschechien ist geprägt durch zahlreiche Sandsteinformationen. Genau in jenem Gelände wurden die vergangenen Tage unweit von Ji?ín insgesamt drei Läufe ausgetragen. Am Freitag und am Sonntag ging es jeweils über die Mitteldistanz, am Samstag stand eine verkürzte Langdistanz auf dem Programm. Das Teilnehmerfeld bestand aus etwa 900 Läufern, wobei der Anteil an nicht tschechischen Teilnehmern sehr gering ausfiel. Ich war als einziger Starter für den OLV Potsdam gemeldet.

Zur ersten Etappe am Freitagnachmittag konnte man bei der Anreise von der tschechischen Stadt Turnov aus schon die charakteristische Burgruine Trosky beobachten. Bei Troskovice ging es auf einer relativ detailarmen Karte oft entlang von mehreren Felsbändern. Nachdem die Hälfte der Starter in den Wald gegangen war, öffnete der Himmel alle Schleusen. Im Anschluss hatten wohl nicht wenige Läufer im oft richtig dunklen Mischwald das Gefühl, bei einem Nacht-OL unterwegs zu sein.

Inhalt abgleichen