Otto-Spahn-OL

warning: Creating default object from empty value in /kunden/olvpotsdam.de/cms/drupal-6.37/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.

Ausschreibung 9. Otto-Spahn-OL (5. NOR-Lauf)

Ausrichter: Orientierungslaufverein Potsdam e.V.
Termin: Sonntag, 10.09.2017
Nullzeit: 11:00 Uhr
Wettkampfformat: Lang-OL
Gesamtleiter: Gerhard Plötz
Bahnleger: Mirko Schütze
Kategorien:
  • D/H-10 bis D/H-18, D/H19-, D/H19-K, D/H35- bis D/H70-, H75-, H80-
  • Beginner kurz (BK), Beginner lang (BL)
Karte: "Ferch-Mittelheide", Maßstab 1:10000, Äquidistanz 2,5 m, A4 Pretex
Meldegelder:
  • 3,50 € bis D/H-18
  • 7,50 € ab D/H19-
  • 3,50 € Beginner-Bahnen
  • für zusätzliche Karten (Beginner-Bahnen): 1,00 €
  • SI-Chip-Miete: 1,00 € (+ 20 € Kaution)
Hinweis: Die Meldegelder (gemäß Wettkampfordnung Orientierungslauf Berlin/Brandenburg gültig ab 01.01.2013) enthalten einen Zuschlag von 0,50 € für den Einsatz von SportIdent.
Bezahlung:

Überweisung bitte bis zum 02.09.2017 auf das Vereins-Konto des OLV Potsdam (IBAN: DE30 1605 0000 3525 0035 86, BIC: WELADE1PMB) mit dem Verwendungszweck: "9.Otto-Spahn-OL, Verein bzw. Name"

Meldungen:
  • Anmeldungen zum Wettkampf bitte per O-Manger bis spätestens Freitag, 01.09.2017.
  • In Ausnahmefällen oder bei Fragen per E-Mail an: meldung2@olvpotsdam.de (Meldeverantwortlicher: Tinko Siebert).
    Hinweis: Zu einer Meldungen gehören Name, Vorname, SI-Chip-Nummer (bzw. SI-Chip-Bedarf), Geburtsjahr, Verein (bzw. Volkssport) und Kategorie.
Nachmeldungen:
  • Meldungen nach dem 01.09.2017 sind nicht per O-Manager möglich
  • bis Mittwoch, 06.09.2017 wird ein Aufschlag von 2,00 € je Läufer erhoben
  • danach doppeltes Meldegeld, d.h. Aufschlag von 3,00 € bis D/H-18 bzw. 7,00 € ab D/H19-
  • für Beginner-Bahnen wird keine Nachmeldegebühr erhoben
  • Ummeldungen am Wettkampftag werden wie Nachmeldungen behandelt
WKZ: im Freien, nordöstlich Autobahnbrücke Verbindungsstraße (Fahrweg) Kemnitzerheide - Klaistow
(Koordinaten: 52.30761, 12.88948)
Anfahrt: Anfahrt zum Parken nur über die L90 (Verbindungsstraße Glindow-Klaistow) möglich
Parken: südwestlich der Autobahn (an Trasse Hochspannungsleitung), Weg Parken - WKZ ca. 1,5 km
Sonstiges:
  • detailierte Infos werden ca. 2 Wochen vor dem Wettkampf veröffentlicht
  • Meldungseingang, Startliste und Ergebnisse werden unter www.olvpotsdam.de im Internet veröffentlicht
  • Getränkeausgabe nach dem Wettkampf im WKZ
Haftungsausschluss/
Versicherungsschutz:
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr! Ausrichter und Waldeigentümer übernehmen keinerlei Haftung. Für ausreichende Versicherung hat jeder Teilnehmer selbst zu sorgen.
Einverständniserklärung: Mit der Anmeldung erklärt sich jeder Teilnehmer mit der Veröffentlichung seiner Meldedaten in Start- und Ergebnislisten und eventueller Bilder in den Medien, sowie im Internet einverstanden.
Potsdam, 27.07.2017
(Ergänzung 31.08.2017)
gez. Gerhard Plötz

Ausschreibung 9. Otto-Spahn-OL (NOR-Lauf)

  + + + ACHTUNG: Der Wettkampf findet nicht statt! + + +
Ausrichter: Orientierungslaufverein Potsdam e.V.
Termin: Samstag, 3.9.2016
Nullzeit: 11:00 Uhr
Wettkampfformat: Lange Distanz, Tag, Einzel
Gesamtleiter: Gerhard Plötz
Bahnleger: Mirko Schütze
Kategorien:
  • D/H-10 bis D/H-18, D/H19-, D/H19-K, D/H35- bis D/H70-, H75-, H80-
  • Beginner kurz (BK), Beginner lang (BL)
Karte: "Ferch-Mittelheide", Maßstab 1:10000, Äquidistanz 2,5 m, A4 Pretex
Meldegelder:
  • 3,50 € bis D/H-18
  • 7,50 € ab D/H19-
  • 3,50 € Beginner-Bahnen
  • für zusätzliche Karten (bitte bei Meldung angeben) wird jeweils 1,00 € berechnet
  • SI-Chip-Miete: 1,00 € (+ 20 € Kaution)
  • die Bezahlung erfolgt am Wettkampftag vor Ort in bar
Hinweis: Die Meldegelder (gemäß Wettkampfordnung Orientierungslauf Berlin/Brandenburg gültig ab 01.01.2013) enthalten einen Zuschlag von 0,50 € für den Einsatz von SportIdent.
Meldungen:

Anmeldungen zum Wettkampf bitte per O-Manager bis spätestens Freitag, 26.8.2016
(eventuelle Nachfragen/Nachmeldungen bitte an meldung2@olvpotsdam.de)

Nachmeldungen: Nachmeldungen sind nicht per O-Manager möglich. Bei Nachmeldungen bis zum Montag, 29.8.2016 wird ein Aufschlag von 2,00 € je Läufer erhoben, danach doppeltes Meldegeld, d.h. Aufschlag von 3,00 € bis D/H-18 bzw. 7,00 € ab D/H19-. Für Beginner-Bahnen wird keine Nachmeldegebühr erhoben.
WKZ: im Freien, ( 52.307654, 12.889380 ), nordöstlich Autobahnbrücke Verbindungstraße (Fahrweg) zwischen Kemnitzerheide und Klaistow
Parken: an NW-Seite Fahrweg
Verpflegung: Getränkeausgabe nach dem Wettkampf im WKZ
Sonstiges:
  • weitere Hinweise ca. 1 Woche vor Wettkampf
  • Meldungseingang, Startliste und Ergebnisse werden unter www.olvpotsdam.de im Internet veröffentlicht
Haftungsausschluss/
Versicherungsschutz:
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr! Ausrichter und Waldeigentümer übernehmen keinerlei Haftung. Für ausreichende Versicherung hat jeder Teilnehmer selbst zu sorgen.
Einverständniserklärung: Mit der Anmeldung erklärt sich jeder Teilnehmer mit der Veröffentlichung seiner Meldedaten in Start- und Ergebnislisten und eventueller Bilder in den Medien, sowie im Internet einverstanden.
Potsdam, 22.7.2016
Potsdam, 29.8.2016
gez. Gerhard Plötz

 

Absage: Otto-Spahn-OL!

Es tut uns für alle bisher gemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie auch allen, die vorhatten, sich noch nachzumelden, ausgesprochen leid: Aber aufgrund von kurzfristig erhobenen, und für uns so nicht realisierbaren Forderungen seitens des Ordnungsamtes Schwielowsee müssen wir den Otto-Spahn-OL leider komplett absagen. Ein Ausweichen auf eine andere Karte ist eine Woche vor dem Wettkampf für uns leider nicht möglich.

Wir laden Euch aber schon jetzt herzlich zu unserem Teufelssee-OL am 19.11. ein. Es erwartet Euch eine neue Karte sowie ein spannendes Gelände, was dem eigentlich für dieses Wochenende geplanten nicht viel nachsteht.

Ausschreibung 8. Otto-Spahn-OL (NOR-Lauf)

Ausrichter: Orientierungslaufverein Potsdam e.V.
Termin: Samstag, 05.09.2015
Nullzeit: 11:00 Uhr
Wettkampfformat: Lange Distanz, Tag, Einzel
Gesamtleiter: Gerhard Plötz
Bahnleger: André Plötz
Kategorien:
  • D/H-10 bis D/H-18, D/H19-, D/H19-K, D/H35- bis D/H70-, H75-, H80-
  • Beginner kurz (BK), Beginner lang (BL)
Karte: "Wildpark West", Maßstab 1:10000, Äquidistanz 5 m, Laserdruck auf Pretex
Meldegelder:
  • 3,50 € bis D/H-18
  • 7,50 € ab D/H19-
  • 3,50 € Beginner-Bahnen
  • für zusätzliche Karten (bitte bei Meldung angeben) wird jeweils 1,00 € berechnet
  • SI-Chip-Miete: 1,00 € (+ 20 € Kaution)
  • die Bezahlung erfolgt am Wettkampftag vor Ort in bar
Hinweis: Die Meldegelder (gemäß Wettkampfordnung Orientierungslauf Berlin/Brandenburg gültig ab 01.01.2013) enthalten einen Zuschlag von 0,50 € für den Einsatz von SportIdent.
Meldungen: Anmeldungen zum Wettkampf bitte per E-Mail bis spätestens Sonntag, 30.08.2015 an: meldung2@olvpotsdam.de
Hinweis: Meldungen bitte vereinsweise unter Angabe von Name, Vorname, SI-Chip-Nummer bzw. SI-Chip-Bedarf, Geburtsjahr, Verein und Kategorie.
Nachmeldungen: Bei Nachmeldungen bis zum Dienstag, 01.09.2015 wird ein Aufschlag von 2,00 € je Läufer erhoben, danach doppeltes Meldegeld, d.h. Aufschlag von 3,00 € bis D/H-18 bzw. 7,00 € ab D/H19-. Für Beginner-Bahnen wird keine Nachmeldegebühr erhoben.
WKZ: im Freien, nordwestlich B1/Eisenbahndamm (keine Umkleide- und Waschmöglichkeiten)
Parken: öffentliche Parkplätze am Bhf. Pirschheide Potsdam, Weg zum WKZ ca. 800 m
Verpflegung: Getränkeausgabe nach dem Wettkampf im WKZ
Sonstiges: Meldungseingang, Startliste und Ergebnisse werden unter www.olvpotsdam.de im Internet veröffentlicht
Haftungsausschluss/
Versicherungsschutz:
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr! Ausrichter und Waldeigentümer übernehmen keinerlei Haftung. Für ausreichende Versicherung hat jeder Teilnehmer selbst zu sorgen.
Einverständniserklärung: Mit der Anmeldung erklärt sich jeder Teilnehmer mit der Veröffentlichung seiner Meldedaten in Start- und Ergebnislisten und eventueller Bilder in den Medien, sowie im Internet einverstanden.
Potsdam, 19.07.2015
gez. Gerhard Plötz

Ausschreibung 7. Otto-Spahn-OL (NOR-Lauf)

Ausrichter: Orientierungslaufverein Potsdam e.V.
Termin: Samstag, 30.08.2014
Nullzeit: 11:00 Uhr
Wettkampfformat: Lange Distanz, Tag, Einzel
Gesamtleiter: Gerhard Plötz
Bahnleger: André und Gerhard Plötz
Kategorien:
  • D/H-10 bis D/H-18, D/H19-, D/H19-K, D/H35- bis D/H70-, H75-, H80-
  • Beginner kurz (BK), Beginner lang (BL)
Karte: "Fercher Berge", Maßstab 1:10000 bzw. 1:15000, Äquidistanz 5 m
Meldegelder:
  • 3,50 € bis D/H-18
  • 7,50 € ab D/H19-
  • 3,50 € Beginner-Bahnen
  • für zusätzliche Karten (bitte bei Meldung angeben) wird jeweils 1,00 € berechnet
  • SI-Chip-Miete: 1,00 € (+ 20 € Kaution)
  • die Bezahlung erfolgt am Wettkampftag vor Ort in bar
Hinweis: Die Meldegelder (gemäß Wettkampfordnung Orientierungslauf Berlin/Brandenburg gültig ab 01.01.2013) enthalten einen Zuschlag von 0,50 € für den Einsatz von SportIdent.
Meldungen: Anmeldungen zum Wettkampf bitte per E-Mail bis spätestens Freitag, 22.08.2014 an: meldung2@olvpotsdam.de
Hinweis: Meldungen bitte vereinsweise unter Angabe von Name, Vorname, SI-Chip-Nummer bzw. SI-Chip-Bedarf, Geburtsjahr, Verein und Kategorie.
Nachmeldungen: Bei Nachmeldungen bis zum Montag, 25.08.2014 wird ein Aufschlag von 2,00 € je Läufer erhoben, danach doppeltes Meldegeld, d.h. Aufschlag von 3,00 € bis D/H-18 bzw. 7,00 € ab D/H19-. Für Beginner-Bahnen wird keine Nachmeldegebühr erhoben.
Start/Ziel/WKZ: Nähe Bahnunterführung Verbindungsstraße Flottstelle/Ferch und Lienewitz (im Freien, keine Umkleide- und Waschmöglichkeit) - 14552 Michendorf, Am Lienewitzsee (siehe Google Maps)
Anreise/Parken:
  • Anreise mit dem PKW über die Autobahn A10, Abfahrt Ferch (die Abfahrt ist unten auf der Karte dargestellt)
  • Parken nördlich der Ortslage Lienewitz, Einweisung beachten! (siehe Karte)
Verpflegung: Getränkeausgabe nach dem Wettkampf im WKZ
Sonstiges:
  • Meldungseingang, Startliste und Ergebnisse werden unter www.olvpotsdam.de im Internet veröffentlicht
Haftung: Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr! Ausrichter und Waldeigentümer übernehmen keinerlei Haftung. Für ausreichende Versicherung hat jeder Teilnehmer selbst zu sorgen.
Potsdam, 13.07.2014
gez. Gerhard Plötz
Ergänzungen Stand 24.08.2014

 

Ausschreibung 6. Otto-Spahn-OL (NOR-Lauf)

Ausrichter: Orientierungslaufverein Potsdam e.V.
Termin: Samstag, 24.08.2013
Nullzeit: 11:00 Uhr
Wettkampfformat: Lange Distanz, Tag, Einzel
Gesamtleiter: Gerhard Plötz
Bahnleger: André Plötz
Kategorien:
  • D/H-10 bis D/H-18, D/H19-, D/H19-K, D/H35- bis D/H70-, H75-, H80-
  • Beginner kurz (BK), Beginner lang (BL)
Karte: "Alte Dorfstelle", Maßstab 1:10000, Äquidistanz 2,5 m
Meldegelder:
  • 3,50 € bis D/H-18
  • 7,50 € ab D/H19-
  • 3,50 € Beginner-Bahnen
  • für zusätzliche Karten (bitte bei Meldung angeben) wird jeweils 1,00 € berechnet
  • SI-Chip-Miete: 1,00 € (+ 20 € Kaution)
  • die Bezahlung erfolgt am Wettkampftag vor Ort in bar
Hinweis: Die Meldegelder (gemäß Wettkampfordnung Orientierungslauf Berlin/Brandenburg gültig ab 01.01.2013) enthalten einen Zuschlag von 0,50 € für den Einsatz von SportIdent.
Meldungen: Anmeldungen zum Wettkampf bitte per E-Mail bis spätestens Freitag, 16.08.2013 an: meldung2@olvpotsdam.de
Hinweis: Meldungen bitte vereinsweise unter Angabe von Name, Vorname, SI-Chip-Nummer bzw. SI-Chip-Bedarf, Geburtsjahr, Verein und Kategorie.
Nachmeldungen: Bei Nachmeldungen bis zum Montag, 19.08.2013 wird ein Aufschlag von 2,00 € je Läufer erhoben, danach doppeltes Meldegeld, d.h. Aufschlag von 3,00 € bis D/H-18 bzw. 7,00 € ab D/H19-. Für Beginner-Bahnen wird keine Nachmeldegebühr erhoben.
WKZ: Ferch, Borker Weg (im Freien, keine Umkleide- und Waschmöglichkeit)
Anreise:
  • Informationen zu Anreise/Parken folgen eine Woche vor Wettkampftermin
  • die Straße zwischen Caputh und Ferch ist bis auf weiteres gesperrt, Fahrrad?
    (Anreise von Berlin/Potsdam nur über Geltow-Petzow oder A10 AS Ferch möglich)
Verpflegung: Getränkeausgabe nach dem Wettkampf im WKZ
Sonstiges:
  • Meldungseingang, Startliste und Ergebnisse werden unter www.olvpotsdam.de im Internet veröffentlicht
Haftung: Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr! Ausrichter und Waldeigentümer übernehmen keinerlei Haftung. Für ausreichende Versicherung hat jeder Teilnehmer selbst zu sorgen.
Potsdam, 22.07.2013
gez. Gerhard Plötz

 

Otto-Spahn-OL in Güterfelde (25.8.2012)

„Komm' ins Offene, Freund!“
5. Otto-Spahn-OL lockte mehr als hundert Teilnehmer ins offene Gelände

Am 25.08. fand unser diesjähriger Otto-Spahn-Orientierungslauf statt. Bei bestem spätsommerlichen Wetter trafen sich dazu 146 Läuferinnen und Läufer im Wettkampfzentrum am nördlichen Rand der Karte „Parforceheide“. Man lagerte gemütlich in kleinen Gruppen im Wald und am Wegesrand und tauschte alte Erfahrungen über diese Karte und das Gelände. Waren die letzten Wettkämpfe auf dieser Karte eher im bewaldeten Teil angesiedelt, ging es diesmal mehr in den offenen östlichen Teil: Zu großen Teilen auf einem ehemaligen Truppenübungsplatz gelegen, ist von der alten Nutzung inzwischen nicht mehr viel zu sehen: Mutter Natur tut das ihre, sich Schritt für Schritt die vielen offenen Sandflächen zurückzuholen.

Ausschreibung 5. Otto-Spahn-OL (NOR-Lauf)

Ausrichter: Orientierungslaufverein Potsdam e.V.
Termin: Samstag, 25.08.2012
Nullzeit: 11:00 Uhr
Wettkampfformat: Lange Distanz, Tag, Einzel
Gesamtleiter: Gerhard Plötz
Bahnleger: Gerhard Plötz
Kategorien:
  • D/H-10 bis D/H-18, D/H19-, D/H19-K, D/H35- bis D/H70-, H75-, H80-
  • Beginner kurz (BK), Beginner lang (BL)
  • Fähnchenbahn (wir bitten darum, die BK-Bahn zu nutzen, auch dort kann in Begleitung gelaufen werden)
Karte: "Parforceheide", Maßstab 1:10000 bzw. 1:15000, Äquidistanz 2,5 m
Startgelder:
  • 2,50 € Beginner-Bahnen, Fähnchenbahn
  • 3,50 € bis D/H-18
  • 5,50 € ab D/H19-
  • für zusätzliche Karten (bitte bei Meldung angeben) wird jeweils 1,00 € berechnet
  • SI-Chip-Miete: 1,00 € (+ 20 € Kaution)
  • die Bezahlung erfolgt am Wettkampftag vor Ort in bar
Meldungen: Anmeldungen zum Wettkampf bitte per E-Mail (vereinsweise unter Angabe von Name, Vorname, SI-Chip-Nummer bzw. SI-Chip-Bedarf, Geburtsjahr, Verein und Kategorie) bis spätestens Freitag, 17.08.2012 an:

Dirk Slawisch, Zum Priesterberg 4, 14558 Nuthetal
E-Mail: meldung2@olvpotsdam.de, Tel.: 033200/55149

Nachmeldegebühren: Bei Nachmeldungen fallen zusätzlich zum regulären Startgeld folgende Gebühren an:
  • 3,00 € bis D/H-18
  • 5,00 € ab D/H19-
  • für Beginner-Bahnen wird keine Nachmeldegebühr erhoben
WKZ: Priesterweg, Stahnsdorf OT Güterfelde im Wald / im Freien
Anreise/Parken:
Verpflegung: Getränkeausgabe nach dem Wettkampf im WKZ
Sonstiges:
  • Meldungseingang und Ergebnislisten werden unter www.olvpotsdam.de im Internet veröffentlicht
  • Entfernung vom WKZ zum Start ca. 1,2 km
  • Ziel in Nähe WKZ
Haftung: Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr! Ausrichter und Waldeigentümer übernehmen keinerlei Haftung. Für ausreichende Versicherung hat jeder Teilnehmer selbst zu sorgen
Potsdam, 27.07.2012/22.08.2012 gez. Gerhard Plötz

Ausschreibung 4. Otto-Spahn-OL (NOR-Lauf)

Ausrichter: Orientierungslaufverein Potsdam e.V.
Termin: Samstag, 03.09.2011
Nullzeit: 11:00 Uhr
Wettkampfformat: Lange Distanz, Tag, Einzel
Gesamtleiter: Gerhard Plötz
Bahnleger: André Plötz
Kategorien:
  • D/H-10 bis D/H-18, D/H19-, D/H19-K, D/H35- bis D/H70-, H75-, H80-
  • Beginner kurz (BK), Beginner lang (BL)
  • Fähnchenbahn (wir bitten darum, die BK-Bahn zu nutzen, auch dort kann in Begleitung gelaufen werden)
Karte: "Groß Glienicke", Maßstab 1:10000 bzw. 1:15000, Äquidistanz 5 m
Startgelder:
  • 2,50 € Beginner-Bahnen, Fähnchenbahn
  • 3,50 € bis D/H-18
  • 5,50 € ab D/H19-
  • für zusätzliche Karten (bitte bei Meldung angeben) wird jeweils 1,00 € berechnet
  • SI-Chip-Miete: 1,00 € (+ 20 € Kaution)
  • die Bezahlung erfolgt am Wettkampftag vor Ort in bar
Meldungen: Anmeldungen zum Wettkampf bitte per E-Mail (vereinsweise unter Angabe von Name, Vorname, SI-Chip-Nummer bzw. SI-Chip-Bedarf, Geburtsjahr, Verein und Kategorie) bis spätestens Freitag, 26.08.2011 an:

Dirk Slawisch, Zum Priesterberg 4, 14558 Nuthetal
E-Mail: meldung2@olvpotsdam.de, Tel.: 033200/55149

Nachmeldegebühren: Bei Nachmeldungen fallen zusätzlich zum regulären Startgeld folgende Gebühren an:
  • 3,00 € bis D/H-18
  • 5,00 € ab D/H19-
  • für Beginner-Bahnen wird keine Nachmeldegebühr erhoben
WKZ: Aufgrund der aktuellen Mückenplage haben wir uns entschlossen das WKZ in die Turnhalle der Grundschule Groß Glienicke zu verlegen. (siehe Karte mit WKZ und Ziel)
Anreise/Parken:
  • ACHTUNG: Die B2 aus Richtung Potsdam zw. Neu Fahrland und dem Abzweig nach Sacrow ist an diesem Wochenende gesperrt! Es wird großräumig umgeleitet. (siehe Artikel in der Märkischen Allgemeinen)
  • Parken in eigener Zuständigkeit in der Ortslage Groß Glienicke in WKZ- bzw. Ziel-Nähe (siehe OCAD-Stadtplan)
Verpflegung: Getränkeausgabe nach dem Wettkampf im WKZ
Sonstiges:
Haftung: Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr! Ausrichter und Waldeigentümer übernehmen keinerlei Haftung. Für ausreichende Versicherung hat jeder Teilnehmer selbst zu sorgen.
Potsdam, 25.08.2011 gez. Gerhard Plötz

Ausschreibung 4. Otto-Spahn-OL (NOR-Lauf)

Ausrichter: Orientierungslaufverein Potsdam e.V.
Termin: Samstag, 03.09.2011
Nullzeit: 11:00 Uhr
Wettkampfformat: Lange Distanz, Tag, Einzel
Gesamtleiter: Gerhard Plötz
Bahnleger: André Plötz
Kategorien:
  • D/H-10 bis D/H-18, D/H19-, D/H19-K, D/H35- bis D/H70-, H75-, H80-
  • Beginner kurz (BK), Beginner lang (BL)
  • Fähnchenbahn (wir bitten darum, die BK-Bahn zu nutzen, auch dort kann in Begleitung gelaufen werden)
Karte: "Groß Glienicke", Maßstab 1:10000 bzw. 1:15000, Äquidistanz 5 m
Startgelder:
  • 2,50 € Beginner-Bahnen, Fähnchenbahn
  • 3,50 € bis D/H-18
  • 5,50 € ab D/H19-
  • für zusätzliche Karten (bitte bei Meldung angeben) wird jeweils 1,00 € berechnet
  • SI-Chip-Miete: 1,00 € (+ 20 € Kaution)
  • die Bezahlung erfolgt am Wettkampftag vor Ort in bar
Meldungen: Anmeldungen zum Wettkampf bitte per E-Mail (vereinsweise unter Angabe von Name, Vorname, SI-Chip-Nummer bzw. SI-Chip-Bedarf, Geburtsjahr, Verein und Kategorie) bis spätestens Freitag, 26.08.2011 an:

Dirk Slawisch, Zum Priesterberg 4, 14558 Nuthetal
E-Mail: meldung2@olvpotsdam.de, Tel.: 033200/55149

Nachmeldegebühren: Bei Nachmeldungen fallen zusätzlich zum regulären Startgeld folgende Gebühren an:
  • 3,00 € bis D/H-18
  • 5,00 € ab D/H19-
  • für Beginner-Bahnen wird keine Nachmeldegebühr erhoben
WKZ: Aufgrund der aktuellen Mückenplage haben wir uns entschlossen das WKZ in die Turnhalle der Grundschule „Hanna von Pestalozza“ (Hechtsprung 14–16, 14476 Potsdam OT Groß Glienicke) zu verlegen. (siehe Karte mit WKZ und Ziel)
Anreise/Parken:
  • ACHTUNG: Die B2 aus Richtung Potsdam zw. Neu Fahrland und dem Abzweig nach Sacrow ist an diesem Wochenende gesperrt! Es wird großräumig umgeleitet. (siehe Artikel in der Märkischen Allgemeinen)
    Pressemitteilung Landesbetrieb Straßenwesen:
    Freitag, 02.09.2011 18:00 Uhr bis Sonntag, 04.09.011 10:00 Uhr
    Abschnitt B2 zwischen Abzweig L92 nach Fahrland bis Kreuzung nach Sacrow gesperrt:
    Umleitung über Fahrland, Falkenrehde und B5 sind ausgeschildert.
    Linienbusse erhalten Sondergenehmigung um mit geringer Geschwindigkeit die Baustelle zu passieren.
  • Parken in eigener Zuständigkeit in der Ortslage Groß Glienicke in WKZ- bzw. Ziel-Nähe
Verpflegung: Getränkeausgabe nach dem Wettkampf im WKZ
Sonstiges:
Haftung: Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr! Ausrichter und Waldeigentümer übernehmen keinerlei Haftung. Für ausreichende Versicherung hat jeder Teilnehmer selbst zu sorgen.
Potsdam, 25.08.2011 gez. Gerhard Plötz
Inhalt abgleichen