Otto-Spahn-OL

warning: Creating default object from empty value in /kunden/olvpotsdam.de/cms/drupal-6.37/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.

Ausschreibung 3. Otto-Spahn-OL (NOR-Lauf)

Ausrichter: Orientierungslaufverein Potsdam e.V.
Termin: Samstag, 28.8.2010
Nullzeit: 11:00 Uhr
Wettkampfformat: Lange Distanz (Tag, Einzel)
Gesamtleiter: Gerhard Plötz
Bahnleger: Fred Jensch
Kategorien:
  • D/H-10 bis D/H-18, D/H19-, D/H19-K, D/H35- bis D/H70-, H75-, H80-
  • Beginner kurz (BK), Beginner lang (BL)
  • Fähnchenbahn (wir bitten darum, die BK-Bahn zu nutzen, auch dort kann in Begleitung gelaufen werden)
Karte: "Ferch-Mittelheide", Maßstab 1:10000, Äquidistanz 2,5 m (märkischer Sander)
Startgelder:
  • 2,50 € Beginner-Bahnen, Fähnchenbahn
  • 3,50 € bis D/H-18
  • 5,50 € ab D/H19-
  • für zusätzliche Karten (bitte bei Meldung angeben) wird jeweils 1,00 € berechnet
  • SI-Chip-Miete: 1,00 € (+ 20 € Kaution)
  • die Bezahlung erfolgt am Wettkampftag vor Ort, vorzugsweise in bar
Meldungen: Bitte vereinsweise unter Angabe der SI-Chip-Nummer, bzw. des SI-Chip-Bedarfs bitte spätestens bis Freitag, 20.8.2010 an:

Dirk Slawisch, Zum Priesterberg 4, 14558 Nuthetal
Tel.: 033200/55149, E-Mail: meldung2@olvpotsdam.de

Hinweis: Zu einer vollständigen Meldung gehören außerdem Name, Vorname, Geburtsjahr, Verein und die Kategorie.

Nachmeldegebühren: Bei Nachmeldungen fallen zusätzlich zum regulären Startgeld folgende Gebühren an:
  • 3,00 € bis D/H-18
  • 5,00 € ab D/H19-
     
  • für Beginner-Bahnen wird keine Nachmeldegebühr erhoben
  • Nachmeldungen und Ummeldungen sind am Wettkampftag nur bis 10:30 Uhr möglich
WKZ: Das WKZ befindet sich im Freien an der Verbindungsstraße (Waldweg) zwischen Kemnitzer Heide und (Klaistow) Autobahnbrücke (siehe Karte - OL-Zeichen "WKZ"). Anfahrt nur aus Rtg. Ferch / Kemmnitzer Heide!
Anreise:

mit dem Auto über die Autobahn A10 (Berliner Ring)

  • Variante 1: Abfahrt Ferch (Rtg. Ferch) über Ferch in Rtg. Kammerode
  • Variante 2: Abfahrt Glindow (Rtg. Glindow) über Kammerode in Rtg. Ferch

Die Zufahrt ist ab der Verbindungsstraße zw. Ferch und Kammerode (über Kemmnitzer Heide) ausgeschildert (siehe Karte - OL-Zeichen "1") und ist auch nur von dieser Seite aus erlaubt.

Parken: Parken erfolgt im WK-Gebiet, Einweisung beachten (längs zum Waldweg), keine Wege verstellen!
Verpflegung: Getränkeausgabe nach dem Wettkampf im WKZ
Sonstiges:
  • Weg zum Start: ca. 1,5 km
  • Ziel in WKZ-Nähe
  • Meldungseingang und Ergebnislisten werden unter www.olvpotsdam.de im Internet veröffentlicht
Haftung: Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr! Ausrichter und Waldeigentümer übernehmen keinerlei Haftung. Für ausreichende Versicherung hat jeder Teilnehmer selbst zu sorgen.
Potsdam, 4.8.2010 gez. Gerhard Plötz

2. Otto-Spahn-OL in Ferch (22.8.2009)

Auf der Homepage des Post SV Dresden wurde ein Bericht zum Otto-Spahn-OL veröffentlicht.

1. Otto-Spahn-OL in den Fercher Bergen (23.8.2008)

„Wir werden unseren Otto immer gut in dankbarer Erinnerung behalten.“

Otto Spahn der Begründer des Orientierungslaufs in Potsdam, verstarb am 14. März 2008 im stolzen Alter von 95 Jahren!

Zu Ehren von Otto Spahn hat sich der OLV Potsdam dazu entschlossen, den seit 34 Jahren traditionsgemäß im August stattfindenden Werner-Seelenbinder-OL in den Otto-Spahn-OL umzubenennen.

Inhalt abgleichen