20-Seen-MTBO - Ihr wart da! (... andere hingegen nicht)

Das zweite Mal in Dobbrikow – und wieder ein eher ungemütliches Wetter. Aber Ihr wart sowas von tapfer, Hut ab vor allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern!
Wenigstens hat es zur Siegerehrung diesmal nicht geregnet, sodass Eure Laune beim anschließenden gemütlichen Teil sehr erfreulich war.

Weniger erfreulich war leider, dass von den gemeldeten Teams mehr als zehn schlicht nicht angereist sind – ohne abzusagen! Wir möchten eigentlich nicht soweit gehen, dass eine Meldung nur mit Vorabbezahlung gültig ist, also reißt Euch am Riemen und habt wenigstens den Mumm zu sagen, es ist Euch zu nass. Von den gemeldeten Frauenteams waren übrigens alle da, Ihr tollen Schönwetterfahrer!
So, genug geschimpft, damit es im nächsten Jahr mit dem Wetter aber besser klappt, werden wir die Veranstaltung umbenennen. „20-Seen“ scheint eindeutig zu feucht definiert sein, also heißt das ganze ab 2015 „Märkischer Sand-MTBO“ – staubig, trocken und Hitze: Ein Grund zum Fluchen muss ja bleiben!

In diesem sportlichen Sinne,
Sven vom OLVP